Team OPTANO nimmt am Stadtradeln teil

ORCONOMY Mitarbeiter radeln 21 Tage für den Klimaschutz

 

Im Rahmen der bundesweiten STADTRADELN Kampagne sind mehrere ORCONOMY Mitarbeiter in die Pedale getreten und sind drei Wochen lang fleißig für den Klimaschutz in und um Paderborn geradelt.

STADTRADELN ist ein von Klima Bündnis eingeführter Wettbewerb.  Ziel des Stadtradelns ist es vor allem, die vermehrte Nutzung des Fahrrades zu fördern und somit das Klima und die Lebensqualität in unseren Städten und Gemeinden zu verbessern. Jeder kann daran teilnehmen – von Schulklassen und Vereinen bis hin zu Unternehmen und Organisationen. Die zurückgelegten Kilometer der Radelnden können über den dafür eingerichteten Online-Radelkalender eingetragen werden. Dort werden die Kilometer der Teilnehmer zusammengerechnet und die durch das Radeln gesparten CO2-Werte angezeigt.

Die Teilnahme an einem solchen Wettbewerb wollten sich einige ORCONOMY Mitarbeiter nicht entgehen lassen. So bildeten sie das „Team OPTANO“ und haben 21 Tage lang, d.h. vom 12. Mai bis zum 01. Juni 2019, das Fahrrad benutzt, um nicht nur zur Arbeit zu kommen, sondern auch Strecken in Paderborn oder im Landkreis zu radeln, die sie vielleicht sonst mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto gefahren wären.

Die Ergebnisse vom Team OPTANO können sich sehen lassen: insgesamt wurden 1.312km gefahren und dadurch 186,3kg CO2 gespart. Das OPTANO Team erreichte mit seinem Durchschnittswert Platz 38 von 135 – nicht schlecht, oder? Alle im Team hatten Spaß an der Aktion und die Teilnehmer, die sonst nicht oft mit dem Fahrrad fahren, bemerkten auch, dass es ihnen gesundheitlich guttat.

Die Team OPTANO Teilnehmer

Viele der ORCONOMY Mitarbeiter fahren regelmäßig mit dem Fahrrad zur Arbeit. Insgesamt strebt ORCONOMY nach einem hohen Umweltbewusstsein. Dienstreisen bzw. Kundenbesuche werden nur vorgenommen, wenn nötig, und dann auch per Bahn. Besprechungen werden oft per Videokonferenz durchgeführt. Außerdem ist die Möglichkeit, im Home-Office zu arbeiten, nicht nur ein weiterer Beitrag zum Klimaschutz, sondern auch zu einer optimalen Work-Life Balance.

Weitere Informationen über das Stadtradeln finden Sie hier

Aktuelle News