OPTANO unterstützt den guten Zweck

Bei OPTANO kommt immer gute Stimmung in der Adventszeit auf. Wir freuen uns zum Beispiel auf die selbst gebackene Plätzchen, die einige KollegInnen ins Büro bringen, oder auf unser „Weihnachtsevent“ (das immer bis zu aller letzten Sekunde vor den Mitarbeitern streng geheim gehalten wird), gefolgt vom obligatorischen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt. Aber wie man so schön sagt: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen! Denn bevor das Jahr ausklingen kann, haben wir noch ordentlich zu tun: Letzte offene Arbeiten müssen erledigt, Weihnachtskarten und Geschenke an Kunden verschickt werden, usw.

Trotz dieser vielen Ereignisse, gilt es einmal inne zu halten und sich einem anderen zentralen Punkt zu widmen – nämlich sozialem Engagement. Als Paderborner Unternehmen nimmt OPTANO seine soziale Verantwortung ernst und unterstützt immer wieder soziale Projekte aus der Region. In diesem Jahr gilt unser Engagement der Flüchtlingshilfe Lippe e.V., die wir mit einer Geldspende unterstützen konnten.

Was macht die Flüchtlingshilfe Lippe e.V. ?

Die Flüchtlingshilfe Lippe e.V. wurde 2005 als gemeinnütziger Verein gegründet. Seither setzt sie sich für die Rechte von geflüchteten Menschen und ihren Angehörigen ein. Sie beraten Geflüchtete und Bleiberechtsuchende, ihre Angehörigen und ihr Umfeld zum Asylverfahren, dem Aufenthalt und dem Leben in Deutschland.

Die Organisation ist angewiesen auf die wertvolle Arbeit ihrer ehrenamtliche Mitarbeiter und auch auf Geld- und Sachspenden aus der Öffentlichkeit – sowohl von Unternehmen als auch Einzelpersonen. Die Flüchtlingshilfe Lippe e.V. freut sich über jede Spende, egal wie klein – jedes Engagement zählt.

Machen auch Sie andere eine Freude zu dieser Jahreszeit, in dem Sie der Flüchtlingshilfe Lippe e.V. unterstützen. Wie das geht sowie Informationen über die Arbeit der Organisation finden Sie auf ihre Webseite.

Aktuelle News