Operations Research Experte – TheaterLytics (m/w/d)

Unser Unternehmen

OPTANO ist ein Produkt der ORCONOMY GmbH. ORCONOMY ist ein erfolgreiches und dynamisches IT-Start-Up mit Sitz in Paderborn. In ei­nem Team von OR-Experten, Softwareentwicklern, Beratern bis hin zu Querdenkern machen wir mathematische Optimierungsmethoden für Anwender nutzbar. Wir entwickeln passgenaue Opti­mierungssoftware für den Mittelstand und große Unternehmen. Unser Anspruch sind professionelle Lösungen, die im Produktivbetrieb überzeugen. Damit planen unsere Kunden effizienter und sichern sich so Wettbewerbsvorteile.

Bei uns sind Ihre Impulse gefragt

Als Operations Research Experte für „TheaterLytics“ (m/w/d) übernehmen Sie in Zusammenarbeit mit einem Team bestehend aus OR-Experten und Softwareentwicklern ein vom Land NRW gefördertes Projekt zur Entwicklung von Digitallösungen zur Entscheidungsunterstützung für das Erlösmanagement und die Angebotsgestaltung von Kulturveranstaltungen.

Ihre Aufgaben sind abwechslungsreich und umfassen im Wesentlichen:

  • Anforderungsanalyse im Bereich Angebotsplanung, Datenexploration
  • Identifikation Schwachstellen und Digitalisierungspotenzialen der IST-Prozesse
  • Analyse existierender Optimierungs- und Prognosemodelle des Revenue Management bzgl. Übertragbarkeit auf Kultur-branche (klassisch: Regressionsanalyse, aktuell: maschinelles Lernen)
  • Erforschung, Konzeption, prototypische Entwicklung von Auslastungsprognosen

Überzeugen Sie uns mit Ihren Fähigkeiten

Sie arbeiten gerne im Team und möchten Ihr wissenschaftliches Optimierungs-Know-how in abwechslungsreiche Kundenprojekte einbringen? – Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Weiterhin sollten Sie mitbringen:

  • einen guten bis sehr guten Hochschulabschluss
  • gute analytische Fähigkeiten
  • Kenntnisse im Bereich Softwareentwicklung und Software-Architektur
  • Kenntnisse im Bereich Operations Research / mathematische Modellierung

Es besteht die Möglichkeit zur Promotion, daher ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, M.Sc., o.ä.) in den Fachdisziplinen Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik oder Wirtschaftswissenschaft erforderlich.

Ihr neuer Arbeitgeber

Arbeiten bei der ORCONOMY GmbH bedeutet über den Tellerrand hinauszuschauen und dazuzulernen. Sie erhalten die Chance, Verantwortung für Ihre Arbeitspakete zu übernehmen und Ihr Know-how an neuen, spannenden Herausforderungen zu testen. Dazu bieten wir Ihnen attraktive Leistungen – von flexiblen Arbeitszeiten und Freiräumen im Arbeitsalltag, persönliche und fachliche Weiterentwicklung bis hin zu Obst und Getränken während der Arbeitszeit.

Der Arbeitsvertrag zu dieser Stelle sieht eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung vor und ist ab sofort zu besetzen. Als dynamisches wachsendes Unternehmen sind wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer AS19-004.

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zusammengefasst in einem pdf-Dokument digital an bewerbung@orconomy.de.

Ihre Bewerbung sollte beinhalten:

  • Aussagekräftiges Motivationsschreiben (mit Angabe der Kennziffer; Umfang max. eine Seite)
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • relevante Zeugnisse und Nachweise (z. B. Arbeitsproben, falls vorhanden)

Antonia Wester | ORCONOMY GmbH | Technologiepark 19 | 33100 Paderborn
Tel. +49 5251 68220-0 | bewerbung@orconomy.de