Position
Operations Research Softwareentwickler m/w/d (AS19-008)
Beschreibung

Bei uns arbeiten Operations Research-Experten, Softwareentwickler und Berater in Projektteams zusammen und machen komplexe mathematische Optimierungsmethoden für den Endanwender nutzbar. Wir entwickeln passgenaue Anwendungssoftware auf Basis unserer OPTANO Plattform ebenso wie individuelle Planungssoftware. Zu unseren Kunden gehören erfolgreiche Unternehmen wie Automobilhersteller, Fluglinien sowie führende Strategie-Beratungen.

Seit unserer Gründung vor 10 Jahren sind wir ein sehr erfolgreiches Unternehmen. Unser Team am Standort Paderborn umfasst 25 Mitarbeiter.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

Als Operations Research Softwareentwickler (m/w/d) arbeiten Sie in Zusammenarbeit mit einem Team bestehend aus Beratern und Softwareentwicklern an Kundenprojekten zu unterschiedlichen Optimierungsfragestellungen.

Ihre Aufgaben sind abwechslungsreich und erstrecken sich über das gesamte Entwicklungsprojekt:

  • Formulierung und Validierung von mathematischen Optimierungsmodellen (u.a. LP, MIP, QP) in enger Zusammenarbeit mit dem Projektteam
  • Implementierung von mathematischen Optimierungsmodellen und möglicher Lösungsverfahren aus den Anforderungen des Kunden
  • Qualitätssicherung der Modell-Implementierung
  • Unterstützung unseres Vertriebs mit Ihrer Expertise, z.B. durch Erstellung von Konzepten und Prototypen
Qualifikationen / Anforderungen

Auch wenn wir Softskills und ein gutes Miteinander für unabdingbar halten, sind ein paar Fachkompetenzen notwendig, um sich als Softwareentwickler bei uns einbringen zu können:

  • Guter Hochschulabschluss in Wirtschaftsinformatik, Informatik o.ä.
  • idealerweise drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Operations Research / mathematische Modellierung oder vergleichbares (z.B. Praxis-Promotion)
  • gute analytische Fähigkeiten
  • Kenntnisse im Bereich Operations Research / mathematische Modellierung, idealerweise Kenntnisse in gängigen Modellierungswerkzeugen wie AMPL, AIMMS, GAMS, MPL oder OPTANO Modeling
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Was wir Ihnen bieten

Wir sind ein kleines Unternehmen – und in unseren Teams werden flache Hierarchien nicht nur angepriesen, sondern tatsächlich gelebt. Sie erhalten bei uns die Chance, Ihr fachliches Knowhow und Ihre Ideen tagtäglich in spannende und fordernde Aufgaben einzubringen. Unser Ziel ist es, OPTANO mit Ihnen noch besser zu machen. Unser exzellentes Betriebsklima und die Zusammenarbeit auf Augenhöhe sind maßgeblich für unseren Erfolg! Deshalb bieten Ihnen attraktive Leistungen:

  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office
  • Freizeitausgleich bei Überstunden
  • Jährliches Budget für Weiterbildung und Zertifizierungen
  • Getränke und frisches Obst

Leider ist hier nicht genügend Platz, um alles aufzuzählen – weitere Informationen finden Sie im Bereich Karriere.

Der Arbeitsvertrag zu dieser Stelle sieht eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung vor und ist ab sofort zu besetzen. Wir sind aber sehr flexibel und können uns auch Teilzeitmodelle und einen späteren Einstieg gut vorstellen. Als dynamisches, wachsendes Unternehmen sind wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert und sehen eine Promotion in unserem Team als guten Anfang.

Kontakte

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte nutzen Sie die Bewerbungsfunktion dieser Seite und beachten Sie unbedingt unsere Bewerbungstipps.

Sie erreichen die Ansprechpartnerin des Personalbereichs unter:

Verena Bewermeyer | OPTANO GmbH | Technologiepark 18 | 33100 Paderborn
Tel. +49 5251 68220-46 | hr@optano.com

Referenz

AS19-008

Stufe
Einsteiger, Fortgeschritten, Senior
Start Anstellung
Ab sofort
Dauer der Anstellung
unbefristet
Arbeitsort
Technologiepark 18, 33100, Paderborn, NRW, Germany
Arbeitszeiten
Vollzeit (Teilzeit möglich)
Veröffentlichungsdatum
22. Juli 2019

Anstellung: Operations Research Softwareentwickler m/w/d (AS19-008)

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!