Anwendung und Vorteile Mathematischer Optimierung

Strategische Entscheidungen bedeuten häufig große Investitionen. Da sollte man alle Szenarien bedacht haben.

Nachfrageprognose mit Predictive Analytics

Viele Faktoren beeinflussen das Verhalten der Konsumenten. Wir zeigen, wie Sie mit Predictive Analytics Ihre Forecasts verbessern können.

Wissensmanagement- ein Hauptbestandteil der OPTANO-Unternehmenkultur

Wissenstransfer war schon immer fest in der OPTANO Unternehmenskultur verankert. Wir verraten drei Methoden, die eingesetzt werden, um sicherzustellen, dass Wissen effektiv zwischen der Mitarbeiter geteilt wird.

Maschinelles Lernen – die treibende Kraft des OPTANO Algorithm Tuners

Machinelles Lernen wird in unzähligen Bereichen eingesetzt – auch im OPTANO Algorithm Tuner. So wird die Laufzeit optimiert und Wartezeiten reduziert.

OPTANO Algorithm Tuner Release V.2.0 – jetzt mit Gray Box-Optimierung

Unser OPTANO Algorithm Tuner Version 2.0. ist ab jetzt kostenlos als Download verfügbar – jetzt mit der innovativen Gray Box

Störungen beherrschen in der Produktionsplanung

Störungen in der Produktionsplanung sind unvermeidlich. Durch den Einsatz von mathematischer Optimierungssoftware sind selbst schwerste Störungen beherrschbar.

Prescriptive Analytics in der Produktionsplanung

Prescriptive Analytics bietet Lösungen zu Produktionsplanungsproblemen und unterstützt Unternhemen dabei, optimale Zukunftsentscheidungen zu treffen.

Faktor Zeit in der Optimierung: Vom Operativen ins Strategische

Time-Space-Netzwerke lassen sich zur Optimierung von Lieferplänen einsetzen. Das lässt sich auch ohne Anpassung nutzen, um Szenarien zu vergleichen. Wie geht das in der Praxis?

OPTANO Algorithm Tuner Release V1.0.0.

Unser OPTANO Algorithm Tuner Version 1.0.0. ist ab jetzt kostenlos als Download verfügbar – und ist noch schneller und effizienter als zuvor

Faktor Zeit in der Optimierung: Multi-Commodity Flow und Lagerhaltung

Klassische Flussanalyse funktioniert auch über die Zeit. Dabei können insbesondere auch unterschiedliche Warenströme sowie Lagerhaltung berücksichtigt werden.