Ein Tag mit Dominik: IT-Administrator bei OPTANO

Was machen die bei OPTANO eigentlich? In unserer Reihe „Ein Tag mit…“ begleiten wir OPTANO Mitarbeiter*innen einen Tag lang. Heute schauen wir Dominik über die Schulter.

One more thing about… Predictive Analytics

Planung wäre viel einfacher, wenn man in die Zukunft schauen könnte. Das ist natürlich unmöglich. Aber mit predictive analytics kommen wir ziemlich nah dran.

Störungen beherrschen in der Produktionsplanung

Störungen in der Produktionsplanung sind unvermeidlich. Durch den Einsatz von mathematischer Optimierungssoftware sind selbst schwerste Störungen beherrschbar.

Prescriptive Analytics in der Produktionsplanung

Prescriptive Analytics bietet Lösungen zu Produktionsplanungsproblemen und unterstützt Unternhemen dabei, optimale Zukunftsentscheidungen zu treffen.

Lagerhaltung vs. Lean Production – wenn Nachfragevolatilität auf Produktionsplanung trifft.

Lagerhaltung vs. Lean Production – wenn Nachfragevolatilität auf Produktionsplanung trifft und wie mathematische Optimierung helfen kann.

One more thing about.. What-if Scenarios

„Was wäre eigentlich, wenn…?“ Für Planungsprobleme hat diese Frage eine ganz besondere Relevanz und mit What-If Scenarios finden wir die Antwort.

Produktion im Wandel – Planungsprozesse effizient modernisieren

Produktionsplanung kann mit mathematischer Optimierung wesentlich effizienter gestaltet werden als mit Tabellenkalkulation. Wir zeigen die Vorteile!

One more thing about… tactical planning

Taktische Planung dient dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung. Mathematische Optimierung ist hierfür besonders wertvoll. In dieser Folge erklären wir, warum und wie es funktioniert.

Mathematische Optimierung: ein leistungsstarkes Multitool

Mathematische Optimierung kann in vielen Bereichen gewinnbringend eingesetzt werden: wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert und ob das auch etwas für Ihr Unternehmen ist.

Schöne neue Welt. Wie moderne Lieferketten von mathematischer Optimierung profitieren.

Wie können moderne Lieferketten von mathematischer Optimierung profitieren? Wie können sie gleichzeitig resilienter und effizienter werden?